Blutbildgerät MS4Se

Der vollautomatische Blutbildautomat MS 4Se bietet 18 Parameter mit 3-fach-Differenzierung der Leukozyten in fünfzig Sekunden. Für die schnelle, einfache und genaue Wertbestimmung benötigt er nur 12µl Vollblut. Für die Anschlüsse an einen Computer, einen externen Drucker, Strichcodeleser und eine externe Tastatur stehen eine serielle und eine Tastatur-Schnittstelle zur Verfügung.

  • Farbgrafikbildschirm
  • einfachste Bedienung mit Bedienerführung
  • Speicher für die letzten 250 Patientendaten, 10.000 optional
  • Ethernet Port optional
  • Folientastatur

Beschreibung

Vollautomatischer Blutbildautomat MS 4Se für die schnelle, einfache und genaue Wertbestimmung von nur 12µl Vollblut.
Voreingestellte Diskriminatoren für Mann, Frau und Neugeborene. Zusätzlich stehen zwei freieinstellbare Diskriminatoren zur Verfügung

LEUWeiße Blutkörperchen (Leukozyten)
LYM%Lymphozyten in Prozent
LYM#Lymphozyten als absoluter Wert
MON%Monozyten in Prozent
MON#Monozyten als absoluter Wert
GRA%Granulozyten in Prozent
GRA#Granulozyten als absoluter Wert
ERYRote Blutkörperchen (Erythrozyten)
MCVMittleres korpuskuläres ERY Volumen
HCTHämatokrit
MCHMittlerer korpuskulärer Hb Gehalt
MCHCMittlere korpuskuläre Hb Konzentration
EVBERY Verteilungsindex
HbHämoglobin
THRBlutplättchen (Thrombozyten)
MPVMittleres Thrombozyten-Volumen
TKTThrombokrit
TVBVerteilungsindex der Blutplättchen

Parameter

MS-4e-HUM-Result